Veranstaltungen der Sektionen und Arbeitskreise

Wirkung und Schutz #neu

14. - 15. Juni 2021

Bonn, GOP Varieté Bonn

BWI Industry Days

28. - 29. Juni 2021

Bonn, KAMEHA Grand Hotel Bonn

DWT kompakt: Joint & Smart Procurement

31. August 2021

Bonn, Maritim Hotel Bonn

Forum Bundeswehrlogistik 2021

07. - 08. September 2021

Erfurt, Messe Erfurt

23. DWT-Marineworkshop

27. - 29. September 2021

Dobbin-Linstow, Van der Valk Resort Linstow

European Military Additive Manufacturing Symposium

12. - 13. Oktober 2021

Bonn, Maritim Hotel Bonn

DWT kompakt: ÖAG für Einsteiger

19. Oktober 2021

Koblenz, Rhein Mosel Halle

Unbemannte Systeme VIII

26. - 27. Oktober 2021

Bonn, Maritim Hotel Bonn

DWT kompakt: Rechtsrisiken mittelständischer Unternehmer in der WT-Industrie

10. November 2021

Bonn, Maritim Hotel Bonn

IT Konferenz 2021 - Smart & Digital Bundeswehr

07. - 08. Dezember 2021

Bonn, Maritim Hotel Bonn

Wirkung und Schutz #neu

14. - 15. Juni 2021 | Bonn, GOP Varieté Bonn

GOP Varieté Bonn

Karl-Carstens-Straße 1

53113Bonn


Wir freuen uns, im Juni nach Bonn einladen zu dürfen – zum Thema „Wirkung und Schutz #neu“, dem Kerngeschäft von Streitkräften.

#neu wollen wir den klassisch starken Systembezug der Fähigkeitskategorien Wirkung und Schutz erweitert betrachten:

Wirken und Schutz im Cyberraum, das kinetische Wirken und Schützen werden mit steigender Tendenz verzahnt.

Das betrifft die Eigenschaften des einzelnen, zunehmend vernetzten Systems ebenso wie das Netz als Ganzes, das ‚System of Systems‘.

Das Verhältnis von Wirkung und Schutz:

Solange Landes- und Bündnisgrenzen nicht bedroht waren, war ausschließlich der Auslandseinsatz strukturbestimmend.

In einem derartigen Szenario genießt der Schutz der Soldaten höchste Priorität. Und heute? Schlägt die Waage im Szenario von Landes- und Bündnisverteidigung wieder stärker zugunsten der Wirkung aus?

Resilienz: Wie geht’s weiter, wenn …

Schutz und Wirkung verlagern sich „weg vom einzelnen Waffensystem“.

Wie können wir Schutz und Wirkung zukünftig so resilient gestaltet, dass die Vernetzung nicht zu einem derart entscheidenden Center of Gravity wird, dass ihre Degradierung / ihr Ausfall die Niederlage bedeutet?

Corona-Hinweise | Stornierung
Die Sicherheit unserer Gäste, Geschäftspartner und Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle. Wir führen wir unsere Veranstaltungen erforderlichenfalls mit einem Hygienekonzept durch, das die pandemische Lage und Corona-Schutzverordnung zum Zeitpunkt der Veranstaltung reflektiert. Dazu gehört ggf. auch die lageabhängige Begrenzung der Teilnehmerzahl. Wir bitten um Beachtung: Wir können zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausschließen, dass wir Ihre individuelle Teilnahme ggf. in umgekehrter Reihenfolge der Anmel-dungen stornieren müssen. Evtl. Einschränkungen werden wir langeabhängig kommunizieren.
Neben Schutzmaßnahmen während der Veranstaltung sehen wir besonders kulante Stornierungsfristen vor: Stornierungen sind für Teilnehmer bis 5 Werktage vor der Tagung kostenfrei.  Für Aussteller gilt die Option zur kostenfreien Stornierung bis fünf Wochen vor der Veranstaltung. Falls uns Corona zur Absage der Veranstaltung zwingen sollte, werden wir angemeldete Teilnehmer umgehend informiren und bereits bezahlte Teilnehmer- / Ausstellergebühren erstatten.

Hotelempfehlungen
Direkt neben dem Veranstaltungsort liegt das "Hotel Marriott Bonn", fußläufg das "Living Hotel Kanzler", wenige Bahnstationen entfernt das "Maritim Hotel Bonn", "Hilton Bonn" oder das "Kameha Grand Bonn".

Bild Titelseite: istockphoto.com